login

Das andere Ich

oder auch mein privates Leben
xylocopa privat
Da ich schon als Kind etwas anders war als alle anderen und sich das noch durch meine gesamte Jugend zog, ist es naheliegend, das dem auch heute noch so ist...

Was so anders war? Wenn man den Menschen um mich herum Glauben schenken darf, so war es wohl in meiner Kindheit meine Art, mich zurückzuziehen und in meiner Jugend die Angst, die die meisten vor mir entwickelt haben - oder war es Respekt? Eine Schulkameradin nannte es Angst, obwohl ich nichts dazu tat, dass man hätte Angst haben müssen - ich war nur ich.
Aber was war es nun, das diese Wirkung hervorgerufen hat? Es war wohl eher Verunsicherung, weil sie nicht wussten, wie sie mit mir umgehen sollen - weil sie gespürt haben, dass ich mich von ihnen unterscheide.

Und auch heute unterscheide ich mich von den meisten Menschen um mich herum.
Es ist nicht nur die Art, wie ich mich kleide, die Szene, in der ich mich bewege - nein, es ist wohl vielmehr meine Persönlichkeit, meine verquere Art zu denken, meine Fähigkeit, in anderen zu lesen, wie in einem offenen Buch - ihren Geist zu erforschen, den sie vor mir nicht verschliessen können...
Ich entspreche nicht der Norm und werde mich dieser nie beugen können, denn das wäre eine Maske, die ich mir überziehen lassen müsste und hätte mit dem Menschen Antje nichts mehr zu tun.
Sicher gehe ich auf diese Weise den steinigeren Weg - den Weg, den andere nicht zu betreten wagen, aus Angst, etwas über sich zu erfahren und sich dem eigenen Ich stellen zu müssen, aber ich stehe zu mir und meinem Ich!

Meine Welt ist voller Magie - nicht nur die, die mit meiner Leidenschaft für Hexen und Übersinnlichem zu tun hat. Magie ist etwas, was man in sich trägt und nicht in Büchern liest.
Besondere Kräfte wurden einst den Göttern unserer Religionen zugesprochen, bis manche Menschen entdeckten, dass auch Mächte in jedem einzelnen von uns schlummern oder wir immer von ihnen umgeben sind - egal wo wir sind, sie sind da - man muss sie nur entdecken und um sie wissen, sie zulassen und die eigene Seele freigeben.

Danach lebe ich und danach fühle ich...

Arbeit

xylocopa

» privat

magie

weisse magie

zwischen den welten

rückführung
medium